Alber Holding GmbH

Entwicklungskonzept

Die Alber Holding GmbH besteht seit über 100 Jahren und produziert Bandsägeblätter für Handwerk und Industrie. Die Aufgabenstellung lag darin die bestehenden Gebäude hinsichtlich ihrer Nutzbarkeit und Qualität zu beurteilen und mögliche Potentiale aufzuzeigen. Im zweiten Schritt geht es um den Abgleich der Möglichkeiten mit den Zielen des Unternehmens.

Auf Basis dieser Erhebungen wurde ein Sanierungs- und Energiekonzept entwickelt um den Standort „Fit für die Zukunft“ zu machen, Potentiale zu nutzen und das Unternehmen Alber weiter voran zu bringen.

Gesamtbaukosten:
gem. DIN 276, KG 200-700

 

Baukosten der geplanten Anlagen:

  

Beauftragte Leistungen:

Studie

Honorarzonen:

 

Geplante Anlagengruppen:

Wärmeversorgung, Druckluft, Raumlufttechnik, Mittelspannung, Niederspannung, Bautechnik