Bibliothek Heidenheim

Neubau

Neubau einer Kinder- und Erwachsenenbibliothek mit 3 Stockwerken.

Die Wärmeübergabe erfolgt im kompletten Bereich über eine Fussbodenheizung, die auch zur Kühlung Verwendung finden kann. Diese wird über eine Brunnenanlage versorgt, die aus einem Saug- und Schluckbrunnen besteht. Aufgrund der komplexen Gebäudestruktur mit Höhensprüngen auf jeder Etage, sind die Lüftungskanäle in Teilbereichen in der Betondecke vergossen. Diese Bereiche sind einzeln geregelt, um Energie aus dem Beton aufzunehmen und an den Raum abzugeben.

Zur Sicherstellung der Hygiene in den Trinkwasserleitungen wurde die Warmwasserbereitung dezentral mittels Untertisch Durchlauferhitzern realisiert und an den Strangenden elektronische Armaturen zur regelmäßigen Spülung eingesetzt. 

Gesamtbaukosten:
gem. DIN 276, KG 200-700

ca. 8,14 Mio. EUR

Baukosten der geplanten Anlagen:

ca. 0,72 Mio. EUR

Beauftragte Leistungen:

Lph. 2 - Lph. 9

Honorarzonen:

II

Geplante Anlagengruppen:

Wasser-, Abwasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Kältetechnische Anlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Gebäudeautomation