St.-Anna-Virngrund-Klinik

Neubau

Neubau eines Funktions- und Bettenhauses für die Abteilung der Inneren Medizin mit integriertem Arzt- und Therapiezentrum.

Gesamtbaukosten:
gem. DIN 276, KG 200-700

ca. 16 Mio. EUR

Baukosten der geplanten Anlagen:

ca. 2,7 Mio. EUR

Beauftragte Leistungen:

Lph. 2 - Lph. 9

Honorarzonen:

II

Geplante Anlagengruppen:

Wasser- und Abwasseranlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Förderanlagen, Medizinische Gase, Gebäudeautomation