Unsere soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Seit 1984 unterstützen und stärken die Herp Ingenieure mit verschiedenen Aktionen, Engagements und Veranstaltungen die Region. Dies beinhaltet:

  • aktive Mitarbeit bei den Wirtschaftsjunioren Göppingen
  • Engagement in der Kommunalpolitik
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Umwelt und Verkehr der Salacher Agenda 21
  • Sponsoring von Kultur und Sportveranstaltungen (FRISCH AUF! Göppingen,
    FC Heidenheim)
  • Geld- und Sachspenden für den guten Zweck

 

Wie in der Vergangenheit wollen wir auch künftig soziale, wirtschaftliche und kulturelle Projekte sinnvoll fördern. Dazu ein paar Beispiele aus den letzten 30 Jahren. Bereits 1994 wurde die erste Patenschaft in einem SOS-Kinderdorf in Uganda übernommen. Das Hospitz in Faurndau sowie das Rote Kreuz in Göppingen wurden unterstützt, Benefizkonzerte zugunsten der „ Guten Taten” und der Lebenshilfe Göppingen e.V. veranstaltet, aber auch Kindergärten, Schulen sowie weitere soziale und kulturelle Projekte in der Region gefördert. Seit vielen Jahren sind die Herp Ingenieure auch Sponsor der „FRISCH AUF!” Damen- und Herren- Handballmannschaft. Seit kurzem unterstützen wir den FC Heidenheim. Seit seiner Gründung fördern wir den Salacher Bürgerbus-Verein und unterstützen seit vier Jahren die NWZ-Aktion „Wir lesen” in der Staufeneckschule Salach. Viele dieser Projekte werden kontinuierlich weitergeführt, neue kommen immer wieder hinzu. So spenden wir seit 2009 im Rahmen der Kreisradrundfahrt und sind in jedem Jahr Anfahrstelle für die Teilnehmer.

Weitere Infos